AA

Hahnenköpflelauf verschoben auf 11. März

Der Hahnenköpflelauf musste auf 11. März verschoben werden.
Der Hahnenköpflelauf musste auf 11. März verschoben werden. ©VOL.AT/Verein
Bizau. Die 14. Auflage des Hahnenköpflelauf musste aus Sicherheitsgründen auf Sonntag, 11. März, verschoben werden.

„Das Risiko wäre nach den letzten warmen Tagen zu groß gewesen“, sagte FC Bizau-Obmann Josef „Mofa“ Greber zur Absage des Hahnenköpflelauf. Die hundertprozentige Sicherheit war für den Sportler nicht gegeben. Nach dem Gespräch mit der Bergrettung entschloss sich der Veranstalter FC Bizau zur Verschiebung der Veranstaltung auf Sonntag, 11. März.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bizau
  • Hahnenköpflelauf verschoben auf 11. März
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen