Hagspiel gewann Kitz Alp Bike

Die Siegesserie des Bregenzerwälder Amateur-Radsportlers Gerd Hagspiel reißt nicht ab. Am vergangenen Samstag konnte er souverän die Kurzdistanz des Kitz Alp Bike Marathons in Kirchberg (Tirol) für sich entscheiden.

Auch wenn die Strecke über 24 km und 800 hm als die “Light-Variante” des Kitz Alp Bike bezeichnet wurde, verlangte sie den Bikern doch alles ab. Der für das Team Radcult Wolfurt startende Hittisauer meisterte die technisch schwierigen Singletrails und die Tragepassagen bravourös und sicherte sich einen Vorsprung von über 1,5 Minuten auf den Zweitplatzierten.

Hagspiel hat somit wieder seine Topform unter Beweis gestellt, die er in den nächsten Tagen noch einmal zeigen kann. Er wird von Dienstag bis Donnerstag bei der Hervis Bike Challenge im Rahmen der Österreich Rundfahrt mit dabei sein. Diese Rundfahrt für Amateur-Sportler führt in drei Etappen über insgesamt 170 Kilometer von Wals bei Salzburg über das Kitzbüheler Horn zum Fuscher Törl. Hagspiel, der eigentlich Spezialist für kurze Distanzen auf dem Mountainbike ist, konnte heuer bereits Erfolge auf dem Rennrad feiern. Bei der Hervis Bike Challenge ist daher mit ihm ganz vorne zu rechnen.

Mehr über Gerd Hagspiel ist unter www.gerd-hagspiel.at zu erfahren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hagspiel gewann Kitz Alp Bike
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen