AA

Härteren Strafen für Übergriffe auf Öffi-Personal

Härtere Strafen für gewalttätige Übergriffe
Härtere Strafen für gewalttätige Übergriffe ©VOL.AT bzw. APA
Gewalttätige Übergriffe auf das Personal in Öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus, Bahn oder Straßenbahn werden in Zukunft deutlich härter bestraft.

In einem gemeinsamen Pressegespräch informieren Verkehrsminister Jörg Leichtfried, Justizminister Wolfgang Brandstetter und der Vorsitzende der Gewerkschaft vida, Roman Hebenstreit, über das neue Gesetz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Härteren Strafen für Übergriffe auf Öffi-Personal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen