AA

"Haben uns versprochen, niemals aufzugeben"

©verein
Klare Worte fand Altach Trainer Ludovic Magnin vor dem Spiel in Salzburg.

„Wenn ihr denkt das meine Mannschaft und ich jetzt schon aufgeben werden, kennt ihr uns noch lange nicht. Natürlich hat sich die Situation mit den drei Niederlagen zum Frühjahrsauftakt verschlechtert. Es hat aber meiner Mannschaft auch stets das Quäntchen Glück gefehlt. Die Öffentlichkeit und die Menschen haben jetzt den Abstieg in die 2. Liga noch mehr auf der Rechnung. Aber wie schon gesagt, werden niemals aufgeben. Es gilt aber nicht um den Brei herumzureden. Wir werden speziell jetzt in Salzburg Fighten, Kämpfen um jeden Zentimeter. Warum soll meine Mannschaft nicht beim Tabellenführer und Ligakrösus Punkte holen? Soll ich schon vor dem Anpfiff alles aufgeben. Ich bin von meiner Mannschaft überzeugt, dass wir es schaffen in der Liga zu bleiben. Wir schauen nicht auf Salzburgs Probleme, es gilt unsere Leistungen abzurufen“, sagt SCR Altach Trainer Ludovic Magnin vor dem samstägigen Auswärtsspiel um 17 Uhr beim Spitzenreiter FC RB Salzburg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • SCR Altach
  • "Haben uns versprochen, niemals aufzugeben"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen