AA

"Habemus mamam"

ORF-Moderatorin Birgit Fenderl ("ZiB") hat im Wiener Krankenhaus Lainz ein Mädchen per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Anna-Sophie ist 53 Zentimeter groß und 3,1 Kilo schwer.

Nachwuchs in der „ZiB“-Familie: Birgit Fenderl hat vergangene Woche eine gesunde Tochter entbunden. Anna-Sophie (53 Zentimeter groß und 3,1 Kilo schwer) erblickte im Krankenhaus Lainz unter den Fittichen von Univ.-Prof. Dr. Paul Sevelda per Kaiserschnitt das Licht der Welt. Mutter und Tochter sind wohlauf.

„Es war lustig, dass Anna-Sophie am Tag der erfolgreichen Papstwahl auf die Welt gekommen ist“, so Fenderl. „Ich hab viele SMSen bekommen, die darauf eingegangen sind – nach dem Motto: Habemus Mamam.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Habemus mamam"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.