AA

Gwyneth fühlt sich nicht reif für die Ehe

Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow glaubt sich noch nicht reif für die Ehe: "Jetzt bin ich bald 30 und fühle mich noch immer nicht heiratsfähig", sagte sie der "Welt am Sonntag".

Sie habe Eltern, „die sehr ineinander verliebt und schon ewig zusammen sind.“ Das mache es sehr schwer für sie, jemanden zu finden, von dem sie wisse: „Das ist der Richtige“.

In ihrem Privatleben sei sie vorsichtiger und zurückhaltender als in ihrem Berufsleben – da riskiere sie alles, auch wenn sie jetzt schon seit zwei Jahren keinen Film mehr gedreht habe. Nach ihrem letzten Film „Shallow Hall“, der im Juni 2001 abgedreht worden sei, habe sie festgestellt: „Ich brauche eine Pause“, sagte die US- Schauspielerin der Zeitung. Auch sei sie bei ihren Rollen wählerisch:
„Leider werden keine Filme mehr gedreht wie „Thelma & Luise“ oder „Das Schweigen der Lämmer“ … Projekte, die kommerziell ausgerichtet und dennoch integer sind, sind schwer zu finden.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Gwyneth fühlt sich nicht reif für die Ehe
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.