AA

GV-Sitzung verschoben

Die Sitzung der Hörbranzer Gemeindevertretung wird um zwei Wochen verschoben.
Die Sitzung der Hörbranzer Gemeindevertretung wird um zwei Wochen verschoben. ©Andreas Boschi

Hörbranz. Die ursprünglich für 15. September angesetzte Sitzung der Hörbranzer Gemeindevertretung wird um zwei Wochen verschoben. Neuer Termin ist Mittwoch, 29. September, um 20 Uhr. “Eine Nachwirkung der Sommerpause”, teilte Bürgermeister Karl Hehle mit, “derzeit gibt es noch zu wenig Tagesordnungspunkte”. AB

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • GV-Sitzung verschoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen