AA

Guter Abschluss für Meusburger

Bei den Weltcuprennen in Tignes/Fra konnten Vorarlbergs Versehrtsportler nochmals ihre gute Form unter Beweis stellen.

Im Slalom der Klasse Stehend gelangen Robert Meusburger (RC Enjo Vorarlberg) zwei gute Läufe, am Ende musste er sich nur um zwei Hundertstel dem Schweizer Thomas Phyl geschlagen geben. Bei den Monoskifahrer durfte sich Vereinskollege Robert Fröhle über einen sechsten Rang freuen.

Vor den Weltmeisterschaften in Wildschönau/Tirol (30. Jänner bis 6. Februar) sind die WM-Teilnehmer aus dem Ländle noch beim Weltcup in Abtenau im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Guter Abschluss für Meusburger
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.