Gute Platzierungen der Kletterer

Gute Platzierungen der Kletterer.
Gute Platzierungen der Kletterer. ©VOL.AT/Privat
In Ried im Innkreis fand anlässlich der Messe Fun & Sport der A-Cup im Bouldern statt. Für die Nachwuchstalente der Gruppe Jugend A zugleich auch Staatsmeisterschaft.  125 TeilnehmerInnen traten im Wettkampf gegeneinander an.

Unter ihnen auch zahlreiche Vorarlberger Talente – vier kämpften sich bis ins Finale.

Beim A-Cup (und für die Jugend A auch Staatsmeisterschaft) im Bouldern am vergangenen Samstag in Ried im Innkreis mussten sich drei Vorarlberger Talente aus der Gruppe U18 (Jugend A) sowie bei den Erwachsenen erst im Finale der Konkurrenz geschlagen geben. Hier die Ergebnisse aus Vorarlberger Sicht:

Leonie Venier, AV Jugend Bludenz, Jugend A, U18, Platz 8

Laurin Meusburger, AV Jugend Dornbirn, Jugend A, U18Platz 5

Simon Marxgut, AV Jugend Egg, Jugend A, U18, Platz 8

Mark Amann, Platz 6, Herren, AV Hohenems, Landestrainer

Ebenfalls gute Ergebnisse erzielten Tobias Klaudrat (U18, Platz 12),  David Kaufmann (U16, Platz 18), Nemuel Feuerle (U16, Platz 22) und bei den Herren Mauro Schwaszta. (Platz 15).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Gute Platzierungen der Kletterer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen