AA

Gute Noten fürs Langenegger Vieh

Gekonnte Präsentation von Jungzüchterin Jacqueline Moosmann im Vorführring.
Gekonnte Präsentation von Jungzüchterin Jacqueline Moosmann im Vorführring. ©ME
Langenegg. (me) Bei sommerlichen Temperaturen feierte der Viehzuchtverein Langenegg am vergangenen Wochenende sein 100-Jahr-Jubiläum. Weitsichtige Bauern hatten vor 100 Jahren den Verein gegründet. Durch Jahrzehnte wurde mit Fleiß und Ausdauer Braunvieh gezüchtet.
Bilder von der Ausstellung

Über 250 Kühe, Rinder und Kälber wurden von 21 örtlichen Züchtern zur Jubiläumsschau aufgetrieben. Ausstellungsleiter Rupert Nigsch, Obmann des Vorarlberger Braunviehzuchtverbandes, sowie die Experten Christoph Moosmann und Johannes Konzett unterzogen das Langenegger Braunvieh einer genauen Prüfung und Bewertung.

 Zuchtqualität

Wichtige Ausstellungskriterien waren Körperbau, Milchleistung, Euter und Gesamteindruck. „Dem VZV Langenegg kann eine sehr gute Zuchtqualität bestätigt werden“, lobte Ausstellungsleiter Ruzert Nigsch die Arbeit der Langenegger Züchter. Gesamtsiegerin der Ausstellung wurde eine Jungkuh aus dem Stall von Hubert Vögel. Zur Reservesiegerin wurde eine Kuh von Gerd Nußbaumer gewählt. Die Wahl zur „Miss Milchtyp“ entschieden Kühe aus den Betrieben von Reinhard Bechter und Hubert Vögel für sich.

 Bambini-Wettbewerb

Besonderen Anklang bei den Kindern fand der „Bambini-Wettbewerb“. Die Kälber konnten von interessierten Kids am Ausstellungsplatz ausgesucht werden. Jedes Kind wurde mit einem Geschenk für die Teilnahme belohnt. Am Vorführring konnte Obmann Reinhard Bechter unter Hunderten interessierten Besuchern auch LR Erich Schwärzler, Bürgermeister Georg Moosbrugger, Kammeramtsdirektor Gebhard Bechter und Pfarrer Mathew Elanjmittam sowie Christian Albrecht, Obmann des Vorarlberger Jungzüchterclubs, begrüßen. Als Platzsprecher führte Mathias Voppichler gekonnt durch die Ausstellung. Am kommenden Samstag findet der Bauernball im Hotel „Krone“ mit der Partyband „Albtraum“ und großer Tombola statt. Als Hauptpreis winkt ein Zuchtkalb. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langenegg
  • Gute Noten fürs Langenegger Vieh
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen