AA

"Gute alte oder gute neue Zeit!"

Die Seniorentheatergruppe „Schtuobießar Andelsbuch“ präsentiert: "Gute ALTE oder gute NEUE Zeit!"

Samstag, 10.12.2011 – 14:00 Uhr – Rathaussaal Andelsbuch
Eintritt: Freiwillige Spenden (Mit einem Teil der Spenden wird der Mobile Hilfsdienst unterstützt)

Die Schtuobießar Andelsbuch treffen sich wieder in gewohnter Runde. Diesmal werden Erlebnisse aus Kriegszeiten ausgetauscht und über die Frage debattiert ob die “GUTE ALTE ZEIT” wirklich so gut war. Verstärkung bekommen die „altbewährten“ Schtuobießar diesmal von Sylvia Tamerl (geb. Eisenhauer), die mit ihrer Familie Rumänien verlassen musste und in Egg eine zweite Heimat gefunden hat, Hans Peter Steurer aus Langenegg, der von seinen abenteuerlichen Kriegserlebnissen in Russland berichtet und Anni Fenkart aus Bregenz, die schon öfters dem gespannten Publikum von ihrer spektakulären Flucht aus Ostpreussen erzählt hat.

Nach der Vorstellung ist das Publikum eingeladen von eigenen Erlebnissen zu berichten oder die eine oder andere Frage an die Schtuobießar zu richten.  Abgerundet wird der Nachmittag mit stimmungsvoller Musik von Wilma Fink, Franz Geser und Klara Beck.

Mit:
Katharina Greber
Irmgard Von der Thannen
Christl Fechtig
Georg Berlinger
Anni Fenkart
Sylvia Tamerl
Franz Kohler
Hans Peter Steurer
Stefan Pohl

Für etwaige Fahrten steht der Mobile Hilfsdienst kostenlos zur Verfügung (0664 / 9433350).

Wir freuen uns über zahlreichen Besuch und wünschen eine besinnliche Adventszeit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • "Gute alte oder gute neue Zeit!"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen