AA

Gut besuchter Suppentag in Lochau

Suppentag 2009 in Lochau

Lochau. Groß war wiederum der Andrang beim „Suppentag“ in Lochau. Für viele ist es nämlich bereits seit Jahren selbstverständlich: An diesem Sonntag isst „die Familie“ im Pfarrheim.

So ließ man sich nach Palmprozession und Eucharistiefeier in gemütlicher Runde eine Gersten-, Flädle- oder Gulaschsuppe gut schmecken, zum Nachtisch genehmigte man sich noch eine hausgemachte Torte. Bei so vielen Besuchern hatten die Frauen und Männer vom Missionskreis der Pfarre und der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten durchgehend von 10 bis weit über 14 Uhr alle Hände voll zu tun.

„Für eine gute Sache stellen wir uns gerne zur Verfügung, kommt doch der Erlös dieses Suppentages unseren laufenden pfarrlichen Projekten zugute“, resümierten die fleißigen Helferinnen und Helfer zufrieden.

Gemeindereporter: Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Gut besuchter Suppentag in Lochau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen