AA

Grundstücksankauf

Ein Teil des erworbenen Grundstücks
Ein Teil des erworbenen Grundstücks ©Marita Bitschnau
Grundstücksankauf

Vor kurzem hat die Gemeinde ein Grundstück in St. Anton erworben. Das Grundstück, welches unterhalb der Wohnanlage Nr. 125 und 126 situiert ist, soll für Ortsansässige eine Möglichkeit darstellen soll, Wohnungs- bzw. Hauseigentum zu erwerben.

Neue Möglichkeit der Wohnraumschaffung

Da es in der Gemeinde derzeit keine Möglichkeiten gibt, Grundstücke anzukaufen hat sich Bürgermeister Rudi Lerch zu diesem Schritt entschieden.
“Wir haben bereits zwei Architekten mit der Ausarbeitung von Verbauungsplänen beauftragt, diese wurden in der letzten Gemeindevertretersitzung präsentiert und sind auf großes Interesse gestossen” so Rudi Lerch.
Ob auf diesem Grundstück nun eine Wohnanlage oder kleinere Häuser errichtet werden, diese Entscheidung soll aufgrund der Resonanz der Bevölkerung gefällt werden.
“Wir bieten allen ernsthaft interessierten Mitbürgern und -innen die Gelegenheit, sich über die geplanten Maßnahmen direkt bei der Gemeinde zu informieren und ihre Präferenzen bezüglich Wohnungs- oder Hauseigentum bekanntzugeben” so der Bürgermeister abschließend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Anton
  • Grundstücksankauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen