AA

Grubenunglück in China

Bei einem Grubenunglück im Westen Chinas sind in der Nacht auf Mittwoch mindestens zehn Arbeiter ums Leben gekommen. 18 weitere würden nach dem Wassereinbruch im Bergwerk Longtan vermisst.

Das berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. Das Bergwerk gehört zur Ortschaft Xiaojing in der Provinz Sichuan. Xinhua zufolge war es erst zwei Jahre alt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Grubenunglück in China
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.