AA

Größte Bundesheerübung des Jahres startet

"Damage Control 09" dauert bis Freitag
"Damage Control 09" dauert bis Freitag ©APA (Archiv/Bundesheer)
Im Großraum Baden und Wiener Neustadt findet ab Montag die nach Angaben des Militärkommandos NÖ größte Einsatzübung des Bundesheeres in diesem Jahr statt. Bis Freitag wird die "Damage Control 09" unter dem Motto "Schutz und Hilfe" mit Einbindung von ABC-Abwehr-Kräften aus dem gesamten Bundesgebiet durchgeführt.

Die 6. Jägerbrigade – die Gebirgsbrigade des Bundesheeres, mit ihren fünf Bataillonen in Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Kärnten stationiert – führt in Zusammenarbeit mit der ABC-Abwehrschule aus Korneuburg die Katastrophenhilfeübung durch. Zweck von “Damage Control 09” sei es u.a., für die 2010 geplante NATO-Evaluierung “optimale Rahmenbedingungen” zu schaffen. Neben dem Verhalten bei Minengefahr und Minenunfällen und der Dekontamination nach dem Einsatz von chemischen Kampfstoffen werden auch das Rettungssprengen von verschütteten Personen oder Rettungs- und Bergeeinsätze unter ABC-Bedingungen Übungsthemen sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Größte Bundesheerübung des Jahres startet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen