Großzügige Spende für die Lebenshilfe

Martin Hiebeler und Angelina Jäger (v.l.) überreichten Ulrich Zerressen den Spenden-Scheck.
Martin Hiebeler und Angelina Jäger (v.l.) überreichten Ulrich Zerressen den Spenden-Scheck. ©SPAR Vorarlberg
Der SPAR-Markt in der Seestraße in Hörbranz organisierte eigens einen Kuchenverkauf, dessen Erlös zur Gänze der Lebenshilfe Leiblachtal zugute kam. Nun fand die Scheck-Übergabe statt.

Eine vielfältige Auswahl an Kuchen konnte im März beim SPAR Markt in der Seestraße erworben werden. Neben den süßen Köstlichkeiten erhielten die Besucherinnen und Besucher auch Informationen über die Arbeit der Lebenshilfe Vorarlberg. Der Reinerlös von 800,- Euro konnte nun Ulrich Zerressen, Verbundleiter Wohnen Bodensee der Lebenshilfe, entgegen nehmen. „Das gesamte Team des SPAR Marktes hat diese Aktion mit großem, persönlichem Engagement organisiert.

Wir danken besonders Angelina Jäger und Martin Hiebeler für die großzügige Spende und werden diese für elektronische Kommunikationsmittel verwenden, die Menschen mit Behinderungen helfen sich besser zu verständigen. Denn mit anderen kommunizieren zu können, ist ein wichtiger Aspekt um an der Gesellschaft richtig teilhaben zu können“, freut sich Ulrich Zerressen über die Unterstützung.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Großzügige Spende für die Lebenshilfe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen