Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Großes Tanzspektakel im Festspielhaus startet am Samstag

Am 19. Mai finden im Festspielhaus in Bregenz zum dritten Mal die European Masters of Dance statt. Dieses Jahr treten 650 Tänzerinnen und Tänzer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz an.

Seit 2016 gibt es die European Masters auch in Österreich und das Festspielhaus Bregenz wird in diesem Jahr zum Austragungsort. Hier wird den Tänzern ein besonderes Forum für ihre Shows geboten.

Der Vorarlberger Tanzverein MOVE4STYLE ist örtlicher Veranstalter und setzte sich mit dem Veranstaltungsort Bregenz nach über zwei Jahren Verhandlungen gegen Städte wie z B. Wien oder Salzburg durch. Trainer David freut sich schon riesig auf den kommenden Samstag: “Für mich ist es einfach nur schön zu sehen, wie die Kids daran wachsen und immer mehr Spaß am Tanzen finden”.

Dieses Tanzturnier ist mehr als ein Turnier, es ist das Treffen einer Community jenseits von Hautfarbe und Herkunft. Dabei zu sein ist ein Statement, das Bekenntnis zu künstlerischer Freiheit, sportlicher Höchstleistung und „Fair Play“.

Die besten Formationen, die beim European Masters in Bregenz antreten, qualifizieren sich zum alljährlich finalen Turnier in Ludwigshafen in Deutschland.

(Red.)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Großes Tanzspektakel im Festspielhaus startet am Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen