AA

Großes Interesse

Vortrag Gartengestaltung
Vortrag Gartengestaltung ©Verein
Der rührige Obmann des Obst- und Gartenbauverein Braz konnte viele Interessierte begrüßen.Braz. (dob) Der Vortrag zur Gartengestaltung zählt zur Vortragsreihe des Obst- und Gartenbauverein und fand kürzlich im Gasthof Rössle statt.
Vortrag Gartengestaltung

Viele Interessierte folgten der Einladung des rührigen Obmannes Bernhard Herburger und hörten aufmerksam dem Referenten zu. Harald Rammel – Gartenbaureferent der Landwirtschaftskammer zeigte mit herrlichen Bildern die vielen Möglichkeiten und Aspekte von Gartengestaltung eindrucksvoll auf. Seine Wichtigkeit liegt ihm beim Wohlfühlfaktor. Garten soll nicht nur Arbeit bedeuten, sondern vor allem ein Lebensraum sein, in dem sich Menschen und Pflanzen wohlfühlen. Freude am Gärtnern steht hier ganz oben. Raum für WasserUnterstützend ist eine gute Planung, klare Überlegungen und die richtige Standort- und Sortenauswahl. Neben Platz für Blumen und Kräutern soll es auch Raum für Wasser geben, sei es in Form eines Brunnens, eines kleinen Tümpels oder Teichs bis hin zum Schwimmteich. Nicht zu vergessen sind die lauschigen Plätze, an denen man die Gartenpracht bewundern und genießen kann. Der Referent zeigte in seinem Vortrag auch auf, dass naturnahe Gärten zwar vielleicht unserem gewohnten Ordnungssinn widersprechen, aber sehr lebendig, bunt und wohltuend sein können. PflanzentauschbörseBei der ersten Pflanzentauschbörse am kommenden Samstag, den 28. April in Innerbraz ist Gelegenheit, Pflanzen zu tauschen oder zu finden, um damit die Vielfalt im eigenen Garten zu verbessern. Weitere Informationen gibt es unter www.ogv.at/verein/braz.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Großes Interesse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen