Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Montafoner Fasnatumzug am 2. Februar in Vandans

Ab 13 Uhr ist Aufstellung bei der Venser Gabelung (Val Castiel) und ab 14 Uhr bewegt sich der Umzug durchs Dorf.
Ab 13 Uhr ist Aufstellung bei der Venser Gabelung (Val Castiel) und ab 14 Uhr bewegt sich der Umzug durchs Dorf. ©Privat/J. Neher
Montafon/Vandans. Der große Montafoner Fasnatumzug der traditionsgemäß alle zwei Jahre in Vandans stattfindet, gehört zu den größten Faschingsumzügen im Bezirk. Fast zwei Stunden dauert die Parade der großen und kleinen Narren durch das Ortszentrum.
Umzug 2014 in Vandans

Mädchengarden, Musikgruppen und viele Abordnungen von Gastzünften und Narrengilden aus dem ganzen Land haben ihr Kommen zugesagt und werden Vandans in ein buntes Farbenmeer verwandeln.

Termin: 2. Februar 2014

Ab 13 Uhr ist Aufstellung bei der Venser Gabelung (Val Castiel) und ab 14 Uhr bewegt sich der Umzug durch das mit Fahnen und Wimpeln geschmückte Dorf. Bei der Volksschule erwartet die Teilnehmer dann Glühmost, Tee und Würste, bevor die große Aftershowparty in der Rätikonhalle startet.

 
Ein Beitrag von Johannes Neher.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Montafoner Fasnatumzug am 2. Februar in Vandans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen