Großeinsatz: Dachstuhl in Flammen

Feuerwehreinsatz beim Maisäß Sassella in Bartholomäberg.
Feuerwehreinsatz beim Maisäß Sassella in Bartholomäberg. ©OF-Bartholomäberg
Bartholomäberg. Zu einem Brandeinsatz beim Maisäß Sassella in Bartholomäberg wurde die Feuerwehr in der Nacht auf Donnerstag gegen 4 Uhr gerufen. Der Dachstuhl hatte Feuer gefangen.

Am Vorabend wurde in einem offenen Außenkamin auf der Terasse angeheizt. Vermutlich aufgrund des überhitzten Kamins entstand in Folge im obersten Stock des Ferienhauses ein Feuer, das sich auf den Dachstuhl ausbreitete. Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits starke Rauchentwicklung im Obergeschoß festzustellen.

Zehn Personen im Haus

Die zehn Personen, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Haus befanden, konnten dieses unverletzt verlassen. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen rasch unter Kontrolle bringen, um 5.55 Uhr wurde “Brand aus” gegeben.

118 Einsatzkräfte

In Einsatz waren die Feuerwehren Bartholomäberg, Schruns, Innerberg und Gantschier und die Drehleiter Montafon. Insgesamt waren 14 Fahrzeuge mit 118 Einsatzkräften im Einsatz.

[googlemaps]

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Großeinsatz: Dachstuhl in Flammen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen