Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Große Ehrung für Europameisterin Hanna Devigili

Vater Daniel, Sohn Elias, Hanna und Mutter Karin Devigili
Vater Daniel, Sohn Elias, Hanna und Mutter Karin Devigili ©VN-TK
In einem gebührenden Rahmen wurde die erst 15-jährige Fraxnerin Hanna Devigili geehrt.
Große Ehrung für Hanna Devigili
NEU

GÖTZIS/FRAXERN. In den Räumlichkeiten vom Hauptsponsor Loacker Recycling in Götzis wurde die frischgebackene Karate Europameisterin Hanna Devigili aus Fraxern vor großer Prominenz an Politik, Wirtschaft und Sport aufgrund ihres Megaerfolg ausgezeichnet und dementsprechend geehrt. Vor wenigen Tagen hat die erst 15-jährige Schülerin vom Sportgymnasium Dornbirn ohne Punkteverlust in Aalborg in Dänemark in der Kategorie Kumitee über 54 Kilogramm sensationell die Goldmedaille geholt. „Ich kann meinen großen Triumph immer noch nicht ganz fassen und der Grundstein für eine große sportliche Karriere ist gelegt“, so Hanna Devigili. Ende Oktober dieses Jahres hat die Europameisterin auch berichtigte Chancen an der Weltmeisterschaft in Chile abermals ein Edelmetall zu holen. Allerdings muss Hanna Devigili in der Unter-18-Altersstufe bis zu 59 Kilogramm antreten und nicht wie bei der EM in der U-16-Kategorie. Neunzehn Jahre nach dem Europameistertitel von Christian Loacker hat sich die junge Spitzensportlerin aus Fraxern zum zweiten Mal für den Karateklub Götzis Platz eins bei einem Großereignis im Nachwuchsbereich gesichert.

Groß war die Glückwunsch und Gratulantenschar: Neben Götzis Bürgermeister Christian Loacker, Fraxern Gemeindeoberhaupt Steve Mayr, Leiter des Sportreferats vom Land Michael Zangerl, Olympiazentrum Vorarlberg Geschäftsführer Sebastian Manhart, Fitnessguru Toni Mathis, die Lehrpersonen Josef Spiegel und Wolfgang Hinteregger vom Sportgymnasium Dornbirn, Johannes Eberle vom ASVÖ Vorarlberg, die österreichischen Bundestrainer im Karate Daniel Devigili und Dragan Leiler, KC Götzis Obmann Wolfgang Oberhauser, Ex-WM Medaillengewinner im Karate Andreas Kleinekathöfer, Gerhard Grafoner vom Vorarlberger Karateverband, und Karl Loacker vom Hauptsponsor Loacker Recycling Götzis waren auch viele Vereinsmitglieder, Eltern und Sponsorenvertreter gekommen um sich über die Goldene vom neuen Shootingstar Hanna Devigili zu freuen. „Ich bin jetzt vier Jahre Bürgermeister, aber das war bisher mit Abstand das schönste Ereignis“, so Fraxern Bürgermeister Steve Mayr. Hundert Nachwuchssportler werden beim KC Götzis betreut und viele hoffnungsvolle Talente könnten noch den großen Sprung in die europäische Spitze schaffen. Geschenke in Gold und in Form von Gutscheinen überreichte die Prominenz an die Goldmedaillengewinnerin Hanna Devigili.VN-TK

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Große Ehrung für Europameisterin Hanna Devigili
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen