Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Griechenland - Umfrage: 81 Prozent der Österreicher für EU-Hilfe

81 Prozent der Österreicher sprechen sich in einer heute veröffent­lichten Umfrage des Klagenfurter Humaninstitutes für die Griechenland-Hilfe der EU aus. Lediglich 14 Prozent der 850 Befragten votierten gegen die finanzielle Unterstützung.
Erste Finanzspritze für Athen
Erste Milliarden fließen Mitte Mai
Kritik von FPÖ und BZÖ
Eilantrag gegen Hilfe abgelehnt
Pröll unterzeichnete Kreditvereinbarung

Als Hauptverursacher der Probleme wurden die Banken ausgemacht, denen 57 Prozent die Schuld zuwiesen, 32 Prozent glauben, dass Griechenland selbst schuld sei.

In der zwischen 5. und 12. Mai gemachten Befragung forderten 92 Prozent, dass die griechische Bevölkerung Hauptprofiteur der Finanzhilfe sein müsse, nur sechs Prozent wollen die Wirtschaft und zwei Prozent die Banken als Gewinner sehen.

Abgefragt wurde auch, ob die Österreicher ein derart drastisches Sparprogramm wie jenes der griechischen Regierung hierzulande akzeptieren würden. 70 Prozent würden so radikale Maßnahmen ablehnen, 14 Prozent sie akzeptieren, der Rest (16 Prozent) antwortete mit “Weiß nicht”.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Griechenland - Umfrage: 81 Prozent der Österreicher für EU-Hilfe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen