Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gratis-Kindergarten - Start in Steiermark fix

©Bilderbox.at
Die Einführung der Gratis-Kinderbetreuung für die Drei- bis Sechsjährigen ab 8. September gilt in der Steiermark als fix. Noch offen vor einem "Kindergarten-Gipfel" am Donnerstag ist die Finanzierung des zweiten Schritts, die Einbeziehung der Kleinen unter drei Jahren ab 2009/10.

Klargestellt wurde mittlerweile seitens der ÖVP auch, dass die Tageseltern (von Drei- bis Sechsjährigen) dabei sind.
Nach derzeitigem Stand der Dinge würden rund 30.000 Kinder in den Genuss der Gratis-Kinderbetreuung kommen, deren Eltern sich monatlich zwischen 100 und 268 Euro ersparen würden. Die Umsetzungsmodalitäten, etwa auch, ob Nachmeldungen noch für Herbst möglich sind, sollen am Donnerstag ausverhandelt werden. Auch die Frage, ob in einem zweiten Schritt im nächsten Jahr die Kinder unter Drei einbezogen werden, steht zur Debatte. In Gesetzesform gegossen soll die Regelung dann in einer Sondersitzung des Landtags.

Vom Ressort war bisher der Mehrbedarf im Fall einer gesamten Gratislösung für das erste Jahr mit 40, die Folgejahre mit 50 und 60 Mio. Euro und für den Endausbau mit 67 Mio. Euro beziffert worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Gratis-Kindergarten - Start in Steiermark fix
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen