Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Graf wurde Vierter, Feuerstein wieder im Spitzenfeld

©VMH
Beim zweiten FIS-Riesentorlauf in Solda (ITA) fuhr Vortagssieger Mathias Graf mit 0,49 Sekunden Rückstand auf Sieger Alex Hofer (ITA) auf den vierten Platz. Patrick Feurstein (Mellau) klassierte sich sechs Hundertstel hinter Graf auf Rang fünf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Graf wurde Vierter, Feuerstein wieder im Spitzenfeld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen