AA

Gomez singt "Gomez ist ein Hurensohn"

©AP
Mario Gomez beweist nach der erfolgreichen Relegation des VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig reichlich Selbstironie.

Wolfsburg-Stürmer Mario Gomez musste sich im entscheidenden Relegationsrückspiel zwischen Wolfsburg und Braunschweig einiges von den Braunschweig-Fans anhören lassen: Immer wieder skandieren sie “Mario Gomez ist ein Hurensohn”. Nachdem die Wolfsburger die Partie für sich entscheiden konnten, feierten sie ausgelassen. Im Mannschaftsbus nahmen sie die Braunschweiger Fans dann auf die
Schippe: Sie feiern Gomez mit “Mario Gomez ist ein Hurensohn”-Sprechchören, wie “laola1.at” berichtet. Gomez singt dabei selbst mit!

Video geht viral

Jetzt geht ein Video davon viral. Aufgenommen wurde es von Wolfsburg-Fan Stefan Lachs – der wurde anscheinend kurzfristig von Marion Gomez eingeladen, um mit der Mannschaft den Klassenerhalt zu feiern. Gomez selbst geht nach dem Spiel nicht länger auf die Sprechchöre ein. Die Sprechchöre machten ihm nichts aus – es zähle allein das Geschehen auf dem Platz, meint er cool.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Gomez singt "Gomez ist ein Hurensohn"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen