Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Golfemirat Katar stützt Banken mit Aktienkäufen

Das Golfemirat Katar will die heimischen Banken in der globalen Finanzkrise durch massive Aktienkäufe unterstützen. Der in der katarischen Hauptstadt Doha beheimatete Nachrichtensender Al-Jazeera berichtete am Montag, dies sei das Ergebnis eines Krisentreffens zwischen Ministerpräsident Scheich Hamad bin Dschasim Al-Thani und Vertretern der an der Börse von Doha notierten Banken.

Der Staat, der wegen seiner hohen Gas- und Erdölvorkommen zu den reichsten Staaten der Welt zählt, wolle sich mit jeweils 10 bis 20 Prozent an den Geldinstituten beteiligen. Ziel sei einerseits, das Vertrauen der Kunden in die Banken zu stärken. Außerdem sei es für die katarische Wirtschaft wichtig, dass die Banken genügend Kredite für große Projekte bereitstellen könnten, hieß es.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Golfemirat Katar stützt Banken mit Aktienkäufen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen