AA

Goldmedaille für TANN-Lehrlinge

Wels/Dornbirn - Fünf junge Nachwuchskräfte der TANN Dornbirn, dem regionalen Fleischwarenbetrieb der SPAR Vorarlberg, traten beim 18. Internationalen Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren 2010 in Wels an. Für ihre ausgezeichneten Leistungen wurden sie auf Anhieb mit Gold- und Silbermedaillen belohnt.

Die Medaillen wurden in der Kategorie der Gestaltung von Wurst- und Schinkenplatten vergeben.

Den begehrten Ehrenpreis für die höchste zu erreichende Punkteanzahl beim Plattenlegen erhielten die TANN-Filialen im INTERSPAR Feldkirch-Illpark sowie INTERSPAR Bürs.

Die hohen Qualitätsanforderungen sowie die sehr gute Lehrlings- und Mitarbeiterausbildung sind laut SPAR Garant für diese hohe Produktqualität.

 

Weitere Auszeichnungen für TANN Dornbirn:

  • 21 Gold- und 2 Silbermedaillen in der Kategorie „Produkte“

  • 5 Gold- und 1 Silbermedaille in der Kategorie „Convenience“ für Suppeneinlagen

  • 8 Gold- und 3 Silbermedaillen in der Kategorie „Platten“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Goldmedaille für TANN-Lehrlinge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen