AA

Goldman Sachs startet Zumtobel-Bewertung mit "Buy"

Wien - Die Experten der UniCredit haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Leuchtenherstellers Zumtobel von 36 auf 29 Euro gesenkt. Das Anlagevotum "buy" wurde bestätigt. Begründet wurde die Senkung des Kursziels mit einem erwarteten negativen Einfluss des schwachen britischen Pfund.

Bedingt durch die Kursverluste der anderen Leitwährungen zum Euro wurden auch die Schätzungen überarbeitet.

Für 2007/08 wurde die Prognose von 2,03 auf 1,84 Euro je Aktie gesenkt, für 2008/09 von 2,76 auf 2,43 und für 2009/10 von 2,77 auf 2,50 Euro je Anteilsschein reduziert. Gegen 16.10 Uhr notierten die Aktien von Zumtobel in einem sehr schwachen Umfeld an der Wiener Börse mit einem Abschlag von 3,11 Prozent bei 15,60 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Goldman Sachs startet Zumtobel-Bewertung mit "Buy"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen