Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Göfner Kinderfasching ganz groß

Als die Dinosaurier wieder laufen lernten: Bunter Kinderfasching in Göfis.
Als die Dinosaurier wieder laufen lernten: Bunter Kinderfasching in Göfis. ©Henning Heilmann
Originelle Kostüme statt riesiger Umzugswagen: Göfner Fasching zog viele Gäste an
Kinderfasching in Göfis

GÖFIS Dinosaurier und Krokodile, Raketen und Sterne, Ritter und Geister: Originelle Kostüme gab es auch heuer auf dem beliebten Kinderfasching in Göfis zu bewundern. Schulen und Kindergärten waren ebenso einfallsreich bei Kostümen und Darbietungen wie die Vereine und die Gemeinde: Von Agasell´ner Dinosaurier Kindi und den Raketen und Sternen der Volksschule Agasella über die Krokodile und Ritter der Volksschule Kirchdorf bis zur akrobatischen Fußball Garde des SC Göfis reichte die Vielfalt.

Schöne Tradition
 
Dem Elternverein der Volksschulen Göfis ist es zu verdanken, dass jedes Jahr wieder am Faschingsdienstag ein schöner und kunterbunter Kinderfasching veranstaltet wird. Nach dem Umzug zogen viele noch zum Faschingsausklang im Vereinshaus. In den Umzug gesellten sich auch der Göfner Bürgermeister Thomas Lampert, die Mitarbeiter vom Bauhof als e5-Team sowie Burggraf Dominik I von der Riebelzunft Frastanz. HE 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Göfner Kinderfasching ganz groß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen