AA

Glorreiche Zeiten für den Petanque Vinomna Rankweil

©tk
Erst vor sechs Jahren die Gründung aber schon am Höhepunkt.

Als die beiden Rankweiler Günter Lins und Klaus Preg und deren Familienim Jahr 2016 bei einem gemeinsamen Urlaub in Frankreich das Pétanque-Spiel kennen lernten, konnten sie bei weitem nicht ahnen, welchen Boom sie nach ihrer Rückkehr mit der Gründung des Club Pétanque Vinomna Rankweil auslösen würden. Im November 2016 gründeten Lins, Preg, dessen Gattin Selma und Pascal Raich den Klub und begannen am Rankweiler Marktplatz mit dem Kugelspiel. Der ideale Platz lockte zusehends immer mehr Interessierte an, viele Hobbysportler blieben beim Spiel hängen. Damit wurde eine Erfolgsgeschichte, die seinesgleichen sucht, eingeleitet. Sowohl sportlich wie auch als Veranstalter hat der noch junge Klub schon Meilensteine gesetzt. Der jährlich ausgetragene Montfortcup am Schafplatz erfreut sich im Bodenseeraum und auch in ganz Österreich großer Beliebtheit. Auch als Ausrichter von österreichischen Meisterschaften hat sich der CPV einen Namen gemacht. Trotz der großen sportlichen Erfolge ist es dem Klub wichtig, dass Pétanque am Marktplatz für alle zugänglich bleibt, auch Anfänger sind jederzeit herzlich willkommen. Sportliche Erfolge stellten sich ab 2020 ein, mittlerweile haben 16 Spieler des CPV Medaillen bei österreichischen Meisterschaften geholt. Im zu Ende gehenden Jahr gewann Rankweil die Österreichische Bundesligameisterschaft und siegte auch in der Bezirksliga Baden-Württemberg. 2023 steht für den Klub neben den offenen und vereinsinternen Veranstaltungen und der Teilnahme an der Bundesliga und Landesliga Baden-Württemberg ein ganz großes Highlight an. Mit dem Meistertitel qualifizierte sich der CPV für den Europacup in Frankreich, der im November 2023 ausgetragen wird. Aber nicht nur der Sport steht im Mittelpunkt des Vereinsgeschehens, 2021 wurde der CPV mit dem Integrationspreis des Landes Vorarlberg ausgezeichnet. Der niederschwellige Zugang zum Pétanque-Sport lockte schon Spieler aus 13 Nationen zum Klub, vielfach haben auch schon Flüchtlinge die Möglichkeit, dem Spiel mit den Eisenkugeln zu frönen, genutzt. Trainiert wird am Marktplatz am Mittwoch und Freitag ab 16 Uhr und Sonntag ab 9 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Glorreiche Zeiten für den Petanque Vinomna Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen