Gleitschirmunfall in Andelsbuch

Andelsbuch - Beim Landeanflug zum Landeplatz Andelsbuch Großmoos verletzte sich am Montagnachmittag gegen 15:10 Uhr eine 28 Jahre alte Frau aus Dornbirn am rechten Fuß.

Die Dornbirnerin befand sich mit ihrem Gleitschirm im Endteil des Landeanfluges zum Landeplatz Andelsbuch Großmoos. Als sie nochmals eine Rechtskurve zum Hang flog beschleunigte sie ihren Schirm und verlor zu schnell an Höhe.

Dabei landete sie “unsanft” im Landeplatz ein und zog sich dabei eine Verletzung am rechten Bein zu, berichtet die Sicherheitsdirektion.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Gleitschirmunfall in Andelsbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen