AA

Gisele als Prinzessin in Asterix-Film

Gisele Bündchen, Top-Model und Ex-Freundin von US-Schauspieler Leonardo DiCaprio, wird jetzt auch Schauspielerin.

Die schöne Brasilianerin spielt in „Asterix bei den Olympischen Spielen“ die griechische Prinzessin Irina, wie die Constantin Film AG am Dienstag in München mitteilte. Das Unternehmen hat die deutschsprachigen Verwertungsrechte an der dritten Realverfilmung der Asterix-Comics erworben.

Die Rolle des Asterix übernimmt erstmals der französische Shootingstar Clovis Cornillac („Sky Fighters“), Obelix wird erneut von Gérard Depardieu gespielt. Als Julius Caesar ist Alain Delon dabei. Mitte Juni sollen die Dreharbeiten unter der Regie von Frédéric Forestier beginnen. Drehorte sind in Frankreich und Spanien. Der Film soll Weihnachten 2007 in die Kinos kommen. Mit einem Produktionsbudget von über 70 Millionen Euro sei „Asterix bei den Olympischen Spielen“ der zweitteuerste französische Film aller Zeiten, berichtete Constantin Film weiter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Gisele als Prinzessin in Asterix-Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen