Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gipfelmesse am Schneiderkopf

Bei guter Witterung pilgern hunderte Gäste zur Gipfelmesse auf den Schneiderkopf
Bei guter Witterung pilgern hunderte Gäste zur Gipfelmesse auf den Schneiderkopf
Buch. Der Schneiderkopf auf über 900 Metern Seehöhe ist ein beliebtes Ausflugsziel. Im Jahre 2002 haben vier Hofsteiggemeinden in Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg, ein Wanderwegekonzept rund um den Schneiderkopf umgesetzt.

Somit erstrecken sich schöne Wanderwege um den Bucher Hausberg mit einer einheitlichen Beschilderung. Mitte September findet auch jährlich bei guter Witterung eine Gipfelmesse statt. Heuer lädt das Team der Rot Kreuz Ortsstelle Buch am Sonntag, den 13. September 2009 auf den Schneiderkopf. Die Messe beginnt um 11:00 Uhr und wird vom Musikverein Buch feierlich umrahmt. Die Bewirtung der Gäste übernehmen heuer die Bucher Rot Kreuz Mitglieder. Nach dem kirchlichen Teil folgt in der tollen Naturkulisse das “Open-Air-Konzert” des MV Buch unter der Leitung von Kpm. Stefan Meusburger. Infos und Anfragen bei Obmann Wernfried Bilgeri unter 0664/ 61 05 028.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Gipfelmesse am Schneiderkopf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen