AA

Gina rechnet mit ihren Feinden ab

Mit 80 plant Filmdiva Gina Lollobrigida ihre Memoiren - und eine Abrechnung mit ihren Feinden. Die Autobiografie wolle sie schreiben, "um wenigstens das Gift aus mir herauszulassen".

Das sagte die Schauspielerin der Illustrierten „Bunte“ laut Vorausbericht vom Mittwoch.

„Denn es gibt viele Menschen, die mich ausgenutzt haben“, fügte Gina Lollobrigida hinzu. Das Schicksal habe ihr viel gegeben, künstlerisches Talent und Erfolg im Beruf. „Privat dagegen war es eher knauserig, die große Liebe blieb mir versagt.“ Als unabhängige Frau habe sie den Männern möglicherweise Angst gemacht. „Wer lässt sich schon gern darauf reduzieren, der Mann von Lollobrigida zu sein?“, fragte die 80-Jährige.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Gina rechnet mit ihren Feinden ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen