„Ghörige Action“ für „ghörige Vorarlberger“

Mit den Mister-Kandidaten wird bei Kinky in München #abartig gefeiert!
Mit den Mister-Kandidaten wird bei Kinky in München #abartig gefeiert! ©Kinky
Kinky München als VIP, Wakeboarden, Funworld, Klettergarten, Misterdinner, Modelcoachings, Personal Training – das alles und mehr erwartet die Misterwahl-Kandidaten.

von Selina Mathis/Wann & Wo

Für die Misterwahl 2018 wird „an ghöriga Vorarlberger“ mit einer „ghörigen Portion Schmäh“, lässigem Style und Fitness gesucht! Auf die Kandidaten wartet heuer „ghörige Action“, wie sie es rund um die Misterwahl noch nie gab. Außerdem gibt es heuer erstmals die Möglichkeit, seinen persönlichen Mister zu nominieren und dabei mit etwas Glück noch zu gewinnen!

Programm lässt keine Wünsche offen

Die Top-Kandidaten dürfen sich auf ein unvergessliches Abenteuer freuen. Es ist bereits angerichtet: So geht es mit dem Mister-Partybus zur legendären Kinky in München – VIP-Lounge und Misterdinner inklusive! Beim Wakeboarden am Bodensee dürfen die Jungs zeigen, was sie drauf haben. Teamchallenges in der Funworld und im Klettergarten Damüls runden das Programm ab. Obendrauf gibt es Model- und Bühnencoachings sowie ein Personal Training bei Magic Fit in Dornbirn, wo die Kandidaten außerdem über die gesamte Vorbereitungszeit gratis an die Geräte dürfen! Da sollte wirklich für jeden was dabei sein, also gleich bewerben und unter Garantie eine unvergessliche Zeit erleben.

300 Euro-Messeparkgutscheine gewinnen!

Heuer darf sich das ganze Ländle an der Suche nach „ghörigen Vorarlbergern“ beteiligen – quasi als „Finderlohn“ warten 300 Euro-
Messeparkgutscheine. Mannschaften, Vereine, Verwandte und Kollegen: Ergreift diese Chance und nominiert euren Mister, der das Zeug hat die Jury von sich zu überzeugen, ganz einfach und unverbindlich per E-Mail oder auf info.wannundwo.at! Der Kandidat wird anschließend natürlich persönlich nach seinem Interesse zum Mitmachen gefragt und gegebenenfalls zum Casting eingeladen.

Misterwahl 2018

Bewerbung/Nominierung: Über das Formular auf www.wannundwo.at oder per Mail mit vollständigen Kontaktdaten (Bewerber und der Person, die nominiert), Staatsbürgerschaft, sowie Porträt- und Ganzkörperfoto des Kandidaten an misterwahl@wannundwo.at
Teilnahmebedingungen: Teilnehmen können alle österreichischen Staatsbürger. Mindestalter 18 Jahre.
Casting: 22. August 2018 bei WANN & WO in Schwarzach
Misterwahl 2018: 12. Oktober 2018, Otten Gravour Hohenems
Preis Nominierung: Alle, die einen Kandidaten nominiert haben, der es bis zur Misterwahl im Oktober schafft, erhalten 300 Euro-Messeparkgutscheine!

Wann_Und_Wo
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Mister Aktuell
  • „Ghörige Action“ für „ghörige Vorarlberger“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen