AA

Gewinnt Lustenau gegen die VEU zum 3. Mal?

VEU Verteidiger Marc Colleoni will mit Feldkirch gegen Lustenau endlich wieder gewinnen.
VEU Verteidiger Marc Colleoni will mit Feldkirch gegen Lustenau endlich wieder gewinnen. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Feldkirch/Lustenau. Einen echten Derbyklassiker können sich die Fans am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Vorarlberghalle gönnen. Das ewig junge Duell der Vorarlberger Traditionsclubs aus Lustenau und Feldkirch steigt in der Montfortstadt bereits um 18:00h.

Es dürfte allerdings keine der beiden Mannschaften aufgelegt sein um Geschenke zu verteilen. Die VEU möchte durch einen Sieg den zweiten Tabellenplatz absichern, die Lustenauer endlich weg vom Tabellenende. Die Ausgangssituation scheint also grundlegend anders, aber soweit sind die beiden Mannschaften Punkte massig nicht auseinander. 6 Punkte fehlen den Stickern derzeit auf die Feldkircher.

Kader massig hat sich bei den Lustenauern auch was getan. Marco Zorec ist nach der Verletzungspause wieder mit von der Partie. Bei der VEU dürfte bis auf den noch gesperrten Stefan Wiedmaier alles mit von der Partie sein, Daniel Fekete dürfte nach langer krankheitsbedingter Pause wieder aufs Eis der Vorarlberghalle zurückkehren.

Für eine spannende Partie ist also angerichtet. Man darf gespannt sein welche Mannschaft sich besser auf die Partie eingestellt hat. Während die Feldkircher Mannschaft außer den Charityevents eine längere Spielpause hatte, haben die Lustenauer vor dem Derby ein Doppelwochenende hinter sich.

 frastanzer VEU Feldkirch – EHC Palaoro Lustenau

Feldkirch, Vorarlberghalle , Mittwoch 26.12.2012  18:00h

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Gewinnt Lustenau gegen die VEU zum 3. Mal?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen