Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gewabau SK Brederis: Fest und Erfolge

Nachwuchsleiter Thomas Strele und seine Trainerkollegen übergaben die Preise. Foto: Hepberger
Nachwuchsleiter Thomas Strele und seine Trainerkollegen übergaben die Preise. Foto: Hepberger
Brederis. Das vergangene Wochenende geht wohl als eines der erfolgreichsten der letzten Jahrzehnte in die Klubgeschichte des Landesligisten Gewabau SK Brederis ein. Erfolgreich im Sinne einer tollen 10-Jahres-Jubiläumsfeier des Klubheimes im Römerstadion, aber auch sportlich waren die Bresner Kicker sehr gut drauf.

Bei Schönwetter konnte Pfarrer Antony ein volles Zelt bei der Feldmesse begrüßen. Danach sprachen die Ehrengäste Bürgermeister Ing. Martin Summer und Ehrenobmann Norbert Hauser ein paar Grußworte an die anwesenden Gäste. Beide Redner erwähnten wie wichtig ein funktionierendes Vereinsleben in einer Gemeinde ist und dass der Gewabau SK Brederis seine Aufgabe seit langer Zeit mit Bravour erfüllt.

Danach brachte SKB-Nachwuchsleiter Thomas Strele beim NW-Gewinnspiel den Hauptpreis ein Retro-Roller 125 an den Mann. Glücklicher Gewinner war Gemeinderat Christoph Metzler. Er war selber bei der Messe anwesend und dankte dem Veranstalter für den tollen Preis. Nach dem offiziellen Akt unterhielt DJ Martin die Gäste bei einem verlängerten Frühschoppen.

Keine einzige Bresner-Mannschaft musste sich am letzten Spieltag geschlagen geben. Sechs Siege und ein Unentschieden stand für die Bresner-Fußballer zu Buche. Die erste Kampfmannschaft unter Trainer Peter Handle gewann im Oberländerderby in Schlins dank zweier später Fabian Pirolt-Traumtreffern mit 4:2-Toren. Einen 15:1-Kantersieg feierte die Unter-13-Truppe gegen Tisis. Die Unter-15-Jährigen siegten in Bludenz knapp mit 2:1-Toren.

Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Rankweil
  • Gewabau SK Brederis: Fest und Erfolge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen