Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gesundheit und Fitness

Wanderschuhe anziehen und schon kann es losgehen: Neben dem geselligen Beisammensein und der musikalischen Unterhaltung, stehen Bewegung und Fitness im Mittelpunkt.

Auch der „VN“-Wandercup 2006 bietet für Familien und Wanderprofis die richtige Strecke an. Der Panoramaweg ist bei jeder Wanderung auf maximal 45 Minuten Gehzeit berechnet. Er dient vor allem Familien mit kleinen Kindern als ideale Strecke, um die Natur und die Aussicht ausgiebig zu genießen. Der Alpwanderweg ist jeweils auf drei Stunden Gehzeit ausgelegt, wobei hier festes Schuhwerk empfohlen wird.

Spaß im Vordergrund

Wichtig ist, dass alle Teilnehmer Spaß am „VN“-Wandercup haben. Dabei helfen nicht nur die bestens gekennzeichneten Wanderrouten, sondern auch das tolle Rahmenprogramm, das bei jeder Wanderung geboten wird. Alle Teilnehmer, die mit den öffentlichen Verkehrsmittel anreisen, bekommen dazu noch ein Getränk vom Verkehrsverbund Vorarlberg spendiert!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • wandercup
  • Gesundheit und Fitness
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen