AA

Gericht senkt Chodorkowski-Haftstrafe

Im Revisionsverfahren zum Urteil gegen den früheren russischen Ölmagnaten Michail Chodorkowski hat das übergeordnete Moskauer Stadtgericht die Haftstrafe von neun auf acht Jahre gesenkt.

Das entschieden die Richter am Donnerstag in der russischen Hauptstadt. Die erstinstanzliche Verurteilung Chodorkowskis wegen Betrugs und Steuerhinterziehung ist damit rechtskräftig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Gericht senkt Chodorkowski-Haftstrafe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen