AA

Gericht billigt Madonnas Adoption

Ein Gericht in Malawi hat die Adoption eines kleinen Jungen durch Madonna gebilligt. Die Popsängerin war nicht im Gericht von Lilongwe, um die Entscheidung zu hören.

Madonna hat den heute zwei Jahre alten David Banda 2006 bei sich aufgenommen. Der Junge war von seinem Vater in ein Waisenhaus gegeben worden. Seine Mutter starb, als das Kind einen Monat alt war. Die 49-Jährige und ihr Mann Guy Ritchie haben einen gemeinsamen Sohn, den sieben Jahre alten Rocco. Aus einer früheren Beziehung Madonnas stammt die elfjährige Tochter Lourdes. Die Familie lebt in London. Kritiker warfen der Popsängerin vor, ihren Promi-Status ausgenutzt zu haben, um die Gesetze des afrikanischen Landes zu umgehen. Madonna hat dies zurückgewiesen.

Quelle:bunte.de/AP

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Gericht billigt Madonnas Adoption
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen