Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Generalprobe für A380 in Frankfurt

Für eine Generalprobe ist das weltgrößte Passagierflugzeug, der Airbus A380, am Mittwoch auf dem Flughafen Frankfurt gelandet.
Generalprobe für A380

Die Lufthansa und der Flughafenbetreiber Fraport wollen noch einmal die Bodenabfertigung und die Wartung durchspielen und sich so auf das neue Flaggschiff der Fluglinie mit mehr als 500 Sitzplätzen vorbereiten.

Die Maschine ist eine aus der Testflotte des Flugzeugherstellers Airbus im südfranzösischen Toulouse. Im Mai soll die erste Lufthansa-A380 mit dem Namen “Frankfurt” am Luftfahrt-Drehkreuz ausgeliefert werden. Die ersten Passagiere des A380 fliegen am 6. Juni von Frankfurt aus nach Südafrika – es ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Generalprobe für A380 in Frankfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen