AA

Gemeinsamer Faschingsumzug von Schwarzhornnarra und Waldnarra aus Sattaas

Großer Faschingsumzug in Satteins - Viel Spaß für Jung und alt ist garantiert
Großer Faschingsumzug in Satteins - Viel Spaß für Jung und alt ist garantiert ©Schwarzhornnarra Sattaas
Am Sonntag, den 23. Februar 2020 gibt es wieder einen großen Umzug in Satteins. Über 35 farbenprächtige Gruppen werden durch die Straßen ziehen und Hochstimmung verbreiten. Erstmalig wird dabei der Umzug von den beiden Satteinser Faschingsvereinen gemeinsam organisiert und veranstaltet.  

Die Schwarzhornnarra und die Waldnarra aus Sattaas laden zum großen Faschingsumzug durch den ganzen Ort. Das lustige Treiben findet am Faschingssonntag, den 23.02.2020 statt und los geht es bereits um 10:30 Uhr bei der Schlüsselübergabe im Mehrzwecksaal der Mittelschule Satteins.

Pünktlich um 14:00 Uhr startet dann der große Umzug und anschließend ist buntes Faschingstreiben in und vor dem Mehrzwecksaal der Mittelschule und im Partyzelt angesagt.

Für musikalische Unterhaltung sorgen die bekannten „Walserfeger“ und die schrillen Töne der zahlreichen Gugga`s aus dem ganzen Land. In der „Alten Säge“ werden die Kinder betreut und „närrisch guat“ durch Quadro Ernst unterhalten.

Die Sattaaser Faschingszeitung „Der Hurnus“ ist bereits ab dem „Schmutziga Donnstig“ in allen Geschäften im Dorf erhältlich. Schnell Zugreifen – es lohnt sich wirklich!

Die Schwarzhornnarren Sattaas und die Waldnarren Sattaas grüßen gemeinsam mit einem 3FACHEN Hippi hippi lätsch – pfudi pfudi dätsch und freuen sich auf Euren Besuch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Gemeinsamer Faschingsumzug von Schwarzhornnarra und Waldnarra aus Sattaas
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen