Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gemeinderatswahl 2015: Grüne wollen in Rankweil 30 Prozent knacken

Die Spitzenkandidaten Metzler und Burgstaller wollen in Rankweil einen neuen Rekord für die Grünen.
Die Spitzenkandidaten Metzler und Burgstaller wollen in Rankweil einen neuen Rekord für die Grünen. ©Grüne
"Rankweil braucht einen Transparenz- und Demokratieschub", so die Spitzenkandidaten des Grünen Forums Rankweil, Christoph Metzler und Daniela Burgstaller. Ziel ist das Knacken der 30-Prozent-Marke.

Das Grüne Forum Rankweil geht mit einem Drittel neuer Kandidaten und mit den beiden derzeitigen GemeinderätInnen Christoph Metzler und Daniela Burgstaller auf den Plätzen eins und zwei in den Gemeindewahlkampf. Metzler stellt sich auch der Bürgermeisterdirektwahl.

Mit 47 Prozent ist fast die Hälfte der Personen auf der Liste weiblich. Bunt gemischt sind auch die Berufe, von der Floristin bis zum Unternehmer, vom Tischler bis zur Kinderärztin.

Das Wahlziel ist für Metzler und Burgstaller klar: “Wir wollen die 30 Prozent-Marke knacken und die 27,2 Prozent aus dem Jahr 2005 überflügeln”, so Metzler. Auch für die Bürgermeisterdirektwahl zeigt sich Metzler optimistisch: “Ich bin zuversichtlich, dass wir hohe Unterstützung von den Wählern erhalten.”

Die politische Alleinherrschaft des Bürgermeisters müsse gebrochen werden, betont Metzler. So wurden in den letzten Jahren referatsführende Gemeinderäte oft unzureichend oder nur selektiv informiert und eingebunden. Bei kritischen Projekten wie der Ausnahmegenehmigung bei der Geschosshöhe seien Informationen nur schwer zu erhalten gewesen. “Mein Ziel ist es, für Transparenz zu sorgen. Transparenz gegenüber der Bevölkerung sowie gegenüber allen Fraktionen, die ich als Verbündete für Rankweil gewinnen möchte”, schließt Metzler. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Gemeinderatswahl 2015: Grüne wollen in Rankweil 30 Prozent knacken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen