Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gelungenes Konzert des Fraßenecho

Das diesjährige Weihnachtskonzert des Musikverein Fraßenecho Raggal lockte viele Besucher.
Das diesjährige Weihnachtskonzert des Musikverein Fraßenecho Raggal lockte viele Besucher. ©sg
Weihnachtskonzert des Musikverein Fraßenecho Raggal 2010

Ein großer Erfolg wurde das traditionelle Weihnachtskonzert des Musikvereins Fraßenecho Raggal Ende 2010. Obmann Herbert Asam konnte zahlreiche Besucher in der Walserhalle Raggal begrüßen. Das feierliche Ambiente wurde auch von der Bestuhlung, welche erstmals durchgeführt wurde, unterstrichen. Auf einer Zusatzbühne, ganz nah bei den Konzertbesuchern, präsentierten die Musikanten und Musikantinnen des “Fraßenecho” ihre Musikstücke. Kapellmeis-ter Wolfgang Saxler hatte entsprechend dem Konzertmotto “Tanz” ein interessantes Programm von österreichischer Blasmusik bis hin zu rhythmischen Tänzen zusammengestellt. Der Einzugsmarsch aus “Der Zigeunerbaron”, der Walzer “Dornröschen” und das bekannte Musikstück “Kriminaltango” wurden von den einstudierten Tanzeinlagen vom Turnier-Tanzpaar Helga und Otmar Dür gekrönt. Auch die Jungmusik des Musikvereins Raggal, welche das Konzert eröffnete, begeisterte die Besucher mit ihrem Können.

Ehrungen
Aufgrund einer durchaus gelebten Jugendarbeit konnte Jugendreferent Andreas Manahl sechs Jungmusikern das Jungmusikleistungsabzeichen anstecken. Das Abzeichen in Bronze absolvierten Johanna Bickel, Raphaela Bickel, Jasmin Pfefferkorn und Miriam Sparr. Susanne Zech erhielt das Junior Leistungsabzeichen und Irmgard Burtscher hatte die JMLA-Prüfung in Silber bestanden. Erwin Dünser, Klaus Küng, Werner und Herbert Asam wurde von Bezirks-obmann Paul Schneider das Ehrenzeichen in Silber vom Vorarlberger Blasmusikverband für 25-jährige aktive Mitgliedschaft verliehen. Diese Auszeichnungen wurden im Anschluss an das Konzert gebührend gefeiert.

Hausnummer 158,Raggal, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Raggal
  • Gelungenes Konzert des Fraßenecho
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen