Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gelungener Zunftball

Showeinlage der Zünftler
Showeinlage der Zünftler ©Sascha Walch
Zunftball

Stallehr, (SW) Der erste Höhepunkt der Fasnat in Stallehr, ist traditionell der Ball der Funkenzunft Bings – Stallehr – Radin. Zahlreiche Besucher fanden dazu auch heuer wieder den Weg in den Davennasaal und verwandelten ihn in ein stimmungsvolles Partyhaus. Einen großen Beitrag zu der guten Stimmung leisteten die Musiker der vorarlberger Gruppe „Zündstoff“. Auch die originellen Showeinlagen der Zünftler begeisterten das Publikum. Um Mitternacht wurde den Ballbesuchern, mit dem Einmarsch der Guggamusik „Walgauer Bodasurri, der letzte große Höhepunkt des Abends geboten. Sie ließen mit ihren Trommeln und Blasinstrumenten die Wände des Davennasaals erzittern und lockten die Gäste auf die Stühle. Im Anschluss wurde noch kräftig bis in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stallehr
  • Gelungener Zunftball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen