AA

Gelungener Test

Ein überraschend gutes Spiel vor überraschend vielen Zuschauer boten SW Bregenz und der FC Lustenau im Testspiel, das die Hörgl-Elf trotz heftiger Gegenwehr des Erstdivisionärs klar gewann.

Wenn dieses Spiel der Gradmesser war, was die Ländle-Fußballfans im Frühjahr zu sehen bekommen, dann dürfen sich diese schon jetzt freuen. Denn was SW Bregenz und der FC Lustenau ein diesem Testspiel zeigten, war für dieses frühe Stadium der Vorbereitung schon erstaunlich viel. Die Schwarzweißen zeigten erwartungsgemäß mehr an spielerischer Klasse, das Schlusslicht der Ersten Division hat sich in Sachen Qualität gegenüber dem Herbst deutlich gesteigert. Lob gab es von den Trainern: Hörgl (Bregenz): “Nach 14 harten Trainingstagen war die Leistung o. k.” Gemaljevic (Lustenau): “Wir haben gegen eine starke Mannschaft gut mitgespielt.”

Bregenz-Testspieler Saucedo wird im Training weiter beobachtet, Lustenau wird Addo verpflichten, bei Atav wird zugewartet. Zudem testet die “Gema”-Elf in dieser Woche noch zwei brasilianische Stürmer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Gelungener Test
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.