Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gegner erheben Einspruch gegen Salzmann-Hafen

Die Bürgerinitiative "Unser Rohrspitz" macht mobil gegen den geplanten Ausbau des Salzmann-Hafens.
Die Bürgerinitiative "Unser Rohrspitz" macht mobil gegen den geplanten Ausbau des Salzmann-Hafens. ©VN/Hofmeister
Die Bürgerinitiative "Unser Rohrspitz" macht mobil gegen den geplanten Ausbau des Salzmann-Hafens. Es werde definitiv Einspruch gegen das Bauvorhaben erhoben, teilen die Ausbau-Gegner in einer Mitteilung mit.
Grünes Licht für Hafenprojekt am Rohrspitz

Bereits die erste Einsicht in die Unterlagen zeige gravierende Ungereimtheiten, die genauestens überprüft werden. Vier Wochen Zeit bleibt der Initiative, gegen die Baubewilligung Beschwerde einzulegen, bis Ende August hat die Bürgerinitiative “Unser Rohrspitz” mit der Prüfung also noch Zeit.

Rechtliche Rahmenbedingungen nicht nachvollziehbar

Neben dem Einspruch gegen den Bescheid werde aber auch die Volksanwaltschaft angerufen, um eine Missstandsprüfung durchzuführen. Laut Initiativen-Sprecherin Elke Wöhrle will man das Thema auch zum Anlass nehmen, grundsätzlich für den Naturschutz zu kämpfen. Bislang seien die rechtlichen Rahmenbedingungen nicht nachvollziehbar und würden es Naturschützern unmöglich machen, Beschwerden und Einsprüche gegen Eingriffe in die Natur einzulegen.

(red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gegner erheben Einspruch gegen Salzmann-Hafen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen