Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gedächtnismesse auf der Bezegg

Vor einem Jahr starb der allseits bekannte und beliebte Heilpraktiker Otto Mätzler aus Andelsbuch. Vor vielen Jahren ließ er zu Ehren seiner Eltern auf der Bezegg eine Kapelle errichten. Am 6. April um 11 Uhr findet dort eine Gedächtnismesse für den Verstorbenen statt. Musikalisch umrahmt wird die Messfeier von Christoph Eberle.

Einladung zur Jahresgedenkmesse
für
Herrn
Otto Mätzler
† 6.04.2007
Heilpraktiker
Andelsbuch/Heiden (CH)
in seiner erbauten Kapelle auf der Bezegg in
Andelsbuch am 6. April 2008 um 11.00 Uhr.

“Wir bitten wegen Parkplatzmangel beim Fußballplatz
in Andelsbuch zu parken und einen Fußmarsch von
ca. einer halben Stunde in Kauf zu nehmen.
Für ältere und gehbehinderte Personen wird ein
Pendelverkehr eingerichtet.
Für Speis und Trank nach der Messe ist gesorgt.
Die Messe wird bei jeder Witterung stattfinden.”

Die Patenkinder Klaus und Carmen
Infos unter: 0664/4637245

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Gedächtnismesse auf der Bezegg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen