AA

Gedanken zum Advent: Das Unfassbare an Weihnachten

Weihnachten, die Geburt von Jesus, ist für gläubige Christen eines der höchsten Feste des Jahres. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht dabei die Menschwerdung Gottes, erklärt Pfarrer Dominik Toplek.
Der vierte Advent
Der dritte Advent
Der zweite Advent
Der erste Advent

Im September trat Toplek in Dornbirn die Nachfolge von Pfarrer Reinhard Himmer an, davor war er seit 2009 als Jugendseelsorger für die Diözese Feldkirch zuständig. An den vergangenen Sonntagen begleitete er uns durch den Advent, nun spricht er über die Bedeutung von Weihnachten für die Christen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gedanken zum Advent: Das Unfassbare an Weihnachten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen