Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gebrüder Weiss investiert am Standort Wels 20 Mio. Euro

Vorarlberger Speditionsunternehmen baut neues Speditionsterminal und Bürogebäude.
Vorarlberger Speditionsunternehmen baut neues Speditionsterminal und Bürogebäude. ©Gebrüder_Weiss
Der international tätige Vorarlberger Transport-und Logistikkonzern Gebrüder Weiss baut seinen Standort in Wels aus. Mit der Errichtung eines neuen Speditionsterminals mit 9.300 Quadratmetern und eines zusätzlichen Bürogebäudes mit 3.800 Quadratmetern wolle man die Logistikressourcen in Oberösterreich an einem Standort bündeln.

Im Zuge des Umbaus übersiedle der bisherige Speditionsstandort Linz nach Wels, die Anlage in der Prinz-Eugen-Straße in Linz bleibe als Logistikzentrum bestehen, informierte das Unternehmen am Mittwoch in einer Aussendung.

Start für 2014 geplant

Man investiere am Standort Wels rund 20 Mio. Euro in die Neubauten, die zusätzlich zur bestehenden Logistikanlage mit 18.000 Quadratmetern Lager- und 3.800 Quadratmetern Bürofläche entstehen sollen. Der Spatenstich fand am 2. April 2013 statt, die Inbetriebnahme sei für das erste Quartal 2014 geplant, so Regionaldirektor Reinhold Grasser. Dass der Großteil der Gebrüder Weiss-Aktivitäten in Oberösterreich an einen Standort verlegt wird, bringe Synergien bei Flächen und Prozessen.

Wels als neuralgischer Punkt

Wels gelte wegen seiner verkehrstechnisch guten Voraussetzungen als zentraler Punkt im österreichischen Markt, hieß es weiter. Das Areal am Standort Wels mit einer Fläche von 126.000 Quadratmetern habe man auch darum gewählt, weil bei Bedarf in den kommenden Jahren noch genügend Flächen für einen möglichen weiteren Ausbau zur Verfügung stünden.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Gebrüder Weiss investiert am Standort Wels 20 Mio. Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen